Ein „Bollwerk“ gegen Mecklenburg

„Das Städtlein hat keine Güter, von denen es etwas nehmen kann, auch keine Mittel, um Prozesse zu führen.“ Aus dem Protokoll eines schwedischen Landvermessers 1696 Natürlich musste auch auf der östlichen Seite der Recknitz, an der Grenze zwischen dem mecklenburgischen Fürstentum und...

Kämpfe an der Recknitz

„Am 4. November (1712) kamen die Schweden mit 20 000 Mann herüber und fingen an zu fouragieren (Verpflegung nehmen), solchergestalt, daß an dem 3. Tag, so sie hier stunden, die Stadt, Korkwitz, Borg, Klockenhagen, Neuhoff, Petersdorf, Bartelshagen und andere Dörfer gäntzlich...

Fanal zum Aufbruch in Damgarten

„Kameraden, der Augenblick ist gekommen, wo wir der Unterdrückung und Schmach des Vaterlandes rächen können… Ich fordere euch auf, mit mir auszuziehen zur Befreiung des Vaterlandes vom napoleonischen Joch.“ Ferdinand von Schill, 1809 Damgarten im Konzert der großen Geschichte!...

Schwierige Entwicklung

Als Damgarten 1258 das Lübische Recht zugesprochen bekam, begann die Entwicklung der Dorfsiedlung zur Stadt. Allerdings unterschied sich diese in wesentlichen Teilen von der in Stralsund oder Rostock und sogar von Ribnitz. Dies hat mehrere Gründe. Damgarten war zum Beispiel nicht...

Pütnitz – Filetstück und Sorgenkind

Wer sich Ribnitz-Damgarten und seine Umgebung anschaut, stößt unweigerlich auf die Halbinsel Pütnitz. Der Stadt Ribnitz genau gegenüberliegend, am anderen Ufer des Ribnitzer Sees, liegt Pütnitz in einer idealen Lage als Ausflugs- und Tourismusziel für die Stadtbewohner – ein ideales...

Gegründet auf freier Wurzel

„Man steckte eine Meßrute…“ So beschreibt Paul Kühl in seinem Buch „Geschichte der Stadt und des Klosters Ribnitz“ den ersten Aufbau der Stadt Rybenitz. Es ist die Zeit der deutschen Kolonisation in das Gebiet der slawischen Wenden. In eine Gegend an der Ostsee zwischen...

Das Klarissenkloster: Fluch und Segen einer Stadt

Die Geschichte des St. Klaren Klosters in Ribnitz ist ein spannender historischer Stoff. Die Historie erzählt von Lug und Trug, von Mord und Totschlag, von Verleumdungen und Bespitzelungen, von Frivolitäten und Gottesfurcht, von mutigen Frauen und feigen Kerlen. Machtspiele über...