Kategorie

Faules Fisch – sind satirische Texte…

Schlagworte

Verwandte Artikel

Warum sagst du nichts?

Warum sagst Du nichts? Du bist scheu. Ich weiß auch nicht so recht, was ich sagen, wie ich gucken und was ich tun soll. Wir passen nicht zueinander. Dennoch wird es gehen müssen. Ich bin der Hopfen und das Malz, der Brand und der Wein. Du bist nur still. Stilles Wasser. Ich bin himmelhochjauchzendzutodebetrübt, das laute Lachen, das sägende Schnarchen. Du schaust nur still. Wie soll das gehen?

Werde ich mich freuen auf Dich, wenn ich nach nervtötender Arbeit gestresst nach Hause schleiche? Zu Hause wartet mein stilles Wasser auf mich. Habe ich mir verdient zu Feierabend. Wirst Du schal, wenn Du meinen enttäuschten Blick ertragen musst? Nur ein stilles Wasser …

Aber ich habe es so gewollt. Komm herein, habe ich Dich gebeten, lass uns eine endliche Zeit miteinander verbringen. Ich weiß, dass Du mich gut behandelst. Ich werde ein anderer, bessere Mensch ein, wenn Du gehst. Du hast Dich auf mich eingelassen. Mit mir, dem HopfenundMalz-Typ. Du bist so rein. So vorurteilsfrei. Ich sauf das Bier nicht einfach so. Ich suche schon aus. Es streichelt mich am Abend. Macht mich sanft. Und müde. Und dick… Und schwach… Das Bier und ich tanzen einen stürmischen Tanz. Eine Polka? Manchmal auch einen Wiener Walzer! Einen Foxtrott! Rock’n Roll! Kannst Du tanzen, stilles Wasser? Warum sagst Du nichts?